07 February 2013

The Provisions of the 'America Invents Act' that will enter into force on March 16, 2013 (German)

Further to this recent posting on the Amendments in US patent law caused by the America Invents Act, by which I pointed to part 1 and part 2 of a series of three German postings on this subject on the ksnh::jur blog, I now can announce part 3 of the series, which relates to those important provisions that enter into force as early as March 16, 2013. For a short summary of this new posting, I again continue in German:

Nachdem die ersten beiden Beiträge unter der Überschrift "Änderungen im US Patentrecht duch den 'America Invents Act'" diejenigen neuen Regelungen betrafen, die am 16. September 2011 (Teil 1) und am 16 September 2012 (Teil 2) in Kraft traten, beleuchtet der dritte Beitrag die am 16. März 2013 anstehenden grundlegenden Änderungen:

  • Umstellung von 'first-to-invent' auf auf 'first-to-file'

  • Wirkungen der neuen US-Neuheitsschonfrist
    • die bisherige US-Neuheitsschonfrist (first-to-invent)
    • die Neuheitsschonfrist im Gebrauchsmusterrechtgemäß (first-to-file)
    • die neue US-Neuheitsschonfrist (fisrt-to-file)

  • Taktische Überlegungen zur Neuheitsschonfrist

  • Umfang des relevanten Standes der Technik
    • Abschaffung der Hilmer Doktrin
    • weltweite Vorbenutzung und anderweitig zugänglicher Stand der Technik gemäß §102 (a) (1)
    • nachveröffentlichte US-Anmeldungen/Patente gemäß §102 (a) (2)

  • Vergleich Stand-der-Technik Vorher/Nachher und USA/Europa

  • Derivation-Verfahren und widerrechtliche Entnahme

0 Comments: